Teaserbild
Sprachvermittlung und Integration für den Arbeitsmarkt

Zielgruppe

Asyl- bzw. subsidiär schutzberechtigte Personen sowie Asylwerber/innen mit hoher Anerkennungswahrscheinlichkeit (Bestätigung positive Zielgruppenprüfung durch das Integrationszentrum). Ab dem 15. Lebensjahr


Angebot

  • Lernen Sie das lateinische Alphabet und/oder Deutsch in angenehmer Gruppenatmosphäre anhand von Themen aus Ihrem Alltag.
  • Verbessern sie Ihre Hör-, Sprech-, Lese-, und Schreibfertigkeiten spielerisch mit modernen und lebendigen Lernmaterialien und erfahren Sie mehr über das Zusammenleben in Österreich.
  • Wir beraten Sie über Ihren optimalen Kurs und begleiten Sie zu Ihrer erfolgreichen ÖIF Integrationsprüfung!


Ziele

  • Verbesserung der mündlichen und schriftlichen Deutschkenntnisse
  • Werte- und Orientierungswissen für ein gelungenes Zusammenleben in Österreich
  • Erfolgreiche Absolvierung der ÖIF-Integrationsprüfung
  • Teilnahmebestätigung


Inhalte

  • Information und Sprachstanderhebung
  • Alphabetisierung und/oder
  • Deutschkurs A1, A2 oder B1 und/oder
  • ÖIF- Integrationsprüfung bei entsprechenden Kenntnissen
  • Begleitend: ÖIF- Werte- und Orientierungskurs


Organisation

Kurszeiten:

  • Vormittagskurs: Mo - Fr | 08:00 - 11:00
  • Mittagskurs: Mo - Fr | 11:00 - 14:00
  • Je 15 Unterrichtseinheiten pro Woche

Kursdauer: 5,10 oder 16 Wochen (80-240 Unterrichtseinheiten), Einstieg laufend möglich!

Kursort: campus update training, Shuttleworthstraße 14, 1210 Wien

Anmeldung: Dienstag und Donnerstag | 08:30 - 13:00 

Informationen unter:

T: +43 1 906330

M: +43 664 60177 7660

E: startpaket@updatetraining.at

Aktueller Projektzeitraum: 01.01.2019 bis 31.03.2021