Teaserbild
Nachhaltige berufliche Integration am Arbeitsmarkt durch individuelle Begleitung

„Vorfahrt gilt nur für die, die in Bewegung sind“ (Pavel Kosorin, Schriftsteller). Was zählt ist Ihre Motivation –Sie sind aktiv und bestimmen die Richtung Ihrer Bewegung in den Arbeitsmarkt.


Zielgrupp

Bei der regionalen Geschäftsstelle des Arbeitsmarktservice Klagenfurt als arbeitssuchend vorgemerkte Jugendliche bzw. junge Erwachsene, die aufgrund von Orientierungslosigkeit, negativen Schul- und/oder Berufserfahrungen und/oder sonstigen Problemen, ihre Chancen am Arbeitsmarkt verbessern möchten.


Ziele

  • Integration in den Arbeitsmarkt
  • Besuch von am Arbeitsmarkt verwertbaren Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen
  • Erhöhung der Lernmotivation und Lernkompetenz
  • Vermittlung von beruflichen und sozialen Qualifikationen
  • Erweiterung bzw. Erhaltung der Beschäftigungsfähigkeit
  • Stärkung des Selbsthilfepotentials und soziale, psychische und physische Stabilisierung
  • Inanspruchnahme entsprechender notwendiger Beratungs- und/oder Therapieeinrichtungen

 

Inhalte

  • Inhaltsschwerpunkt Kompetenz und Arbeit:

    • Erarbeiten von Berufs- und Lebensperspektiven, Karriereberatung, Arbeitsmarkt und Arbeitsmarktchancen
    • Erstellen eines Kompetenzprofils, Detailerarbeitung des eigenen Leistungsprofils für eine zukünftige Berufstätigkeit
    • Berufskunde, berufliche Ziele und deren Umsetzbarkeit, Weiterbildungsorientierung und Qualifizierungsberatung, Berufslaufplanung, Jobnetworking
    • Bedeutung und Relevanz „Lebenslanges Lernen“, Lernorientierung, physiologische und psychische Lernvoraussetzungen, praktische Übungen

  • Inhaltsschwerpunkt Coaching u. Arbeitsuche:

    • Theorie und Praxis der Bewerbung, Erstellung bzw. Optimierung der Bewerbungsunterlagen
    • Aktive Arbeitsuche, Aktivierung persönlicher Kontaktnetze, aktive Arbeitsmarktrecherche, Klärung alternativer Beschäftigungsmöglichkeiten, Firmenkontakte, Firmenpräsentationen, Praktikumsanbahnung
    • Soft Skills Training, Stärkung und Förderung der Teamfähigkeit und Teambeständigkeit, Diversität, Konfliktmanagement
    • Persönliche Imagebildung: Das Selbst- und Fremdbild, Selbstpräsentation und persönliches Auftreten, moderner Knigge für Arbeitssuchende
    • Förderung der Grundkulturtechniken, Lernen lernen, Lerntechniken und Motivationstraining (Arten von Lerntypen, unterschiedliche Lerntechniken bzw. Lernmethoden)

  •  Inhaltsschwerpunkt Betriebspraktika:

    • Bearbeitung persönlicher Zielsetzungen/ Motivationslagen (Wünsche und Bedürfnisse, Bedürfnispyramide von Maslow), Unterstützung bei der Zielarbeit und Begleitung
    • Praktikums- und Stellenakquise, Networking
    • Praktikumsbetreuung und Praktikumsreflexion, Kompetenz- bzw. Berufspersönlichkeitsprofil – Abgleich mit Anforderungen aktueller Stellenbeschreibungen, Präsentation und Feedback-Sequenz, Weiterentwicklung des Kompetenzprofils für die zukünftige Berufstätigkeit bzw. zur Chancenerhöhung am Arbeitsmarkt
    • Coaching am Arbeitsplatz bzw. Praktikumscoaching, Firmenkontakte zur Rekrutierung neuer Arbeitsmöglichkeiten, Koordination zwischen Firma und PraktikantIn
    • Weiterbildungsorientierung und Qualifizierungsberatung
    • Betriebsbesichtigungen

  • Inhaltsschwerpunkt Qualifizierung:

    • Basisbildung, Arbeit und Gesundheit & Gesundheitsmanagement, Arbeits-/ Sozialversicherungsrecht
    • EDV-Basis-, AnwenderInnen- und Vertiefungs-Training/e-AMS Konto
    • Grundlagen der Kommunikation, Rhetorik, Grundlagen von kundInnenorientiertem Auftreten und Verkaufsstrategien, Einführung Präsentationstechniken, Arbeitsorganisation, Zeitmanagement
    • Kompetenz Deutsch im Alltag & Beruf
    • Arbeitsorganisation und Selbstmanagement
    • „Fit for Life“ (Salutogenese, Resilienz u.a.m.)
    • Allgemeinbildung (Staatsbürgerkunde, Gesellschaft u.a.m.)
    • Kompetenz Rechnen im Alltag & Beruf

 

Organisation

  • Kursdauer: bis zu maximal 2 Monaten
  • Öffnungszeiten:
    Mo
    | 08:00 - 12:30, 13:00 - 14:00
    Di - Do
    | 08:00 - 12:30, 13:00 - 15:00
    Fr
    | 08:00 - 13:00 
  • Ort: update training GmbH, Siriusstraße 3, 3. OG, 9020 Klagenfurt am Wörthersee
  • Kontakt für Informationen:
    T: +43 664 60177 7687
    E: sabine.schnitzer@updatetraining.at oder bei Ihrem/Ihrer AMS-BeraterIn
  • Aktueller Projektzeitraum: 02.01.2019 – 31.12.2019