Teaserbild
Das Bewusstmachen der eigenen Kompetenzen erhöht die Vermittlungschancen

Zielgruppe

Bei den regionalen Geschäftsstellen Währinger Gürtel (RGS 963),
Schloßhofer Straße (RGS 968) und Wagramer Straße (RGS 969) des
Arbeitsmarktservice Wien vorgemerkte Personen ab 25 Jahre.
Das Angebot eignet sich besonders für Personen, die auf vorhandene
Bildungsabschlüsse aufbauen bzw. vorhandenes Wissen auffrischen/
aktualisieren wollen und noch nicht länger als ein Jahr auf
Arbeitssuche sind. 


Ziele

  • Unterstützung bei der Arbeitssuche, Vermittlung in den Arbeitsmarkt
  • Individuelle Qualifizierung


Inhalte

  • Clearing: Kursinformation und persönliche Standortbestimmung, Erarbeitung eines Ausbildungsplans
  • Absolvierung von individuell zusammengestellten Modulen
  • Modulares Bildungsangebot
  • Möglichkeit zu externen Ausbildungen, Praktika und Arbeitserprobungen
  • Förderung und Begleitung durch Betriebskontakter*innen und Outplacement-Coaches 


Organisation

 

 

Im Auftrag und finanziert aus Mitteln des Arbeitsmarktservice Wien.